Porree - Vinaigrette

 

Zutaten für 2 Personen:

2 junge Stangen Porree
1 Ei
3 - 4 Pomodori Secchi (in Öl eingelegte getrocknete Tomaten)
5 Champignons
1 kleinere Zwiebel
3 EL Apfel - Basilikum oder Apfel - Majoranessig
3 EL Olivenöl
etwas Petersilie
Salz
Pfeffer

 

Zunächst waschen sie den Porree und portionieren ihn in etwa 5 cm lange Stücke, wobei Sie die Spitzen und die Wurzeln vorher entfernen. Anschließend kurz in Salzwasser pochieren. Wenn der Porree weich geworden ist, abgießen und abtropfen lassen.

Nebenbei das Ei hart kochen, abschrecken, schälen und mit dem Messer in mehrere größere Teile zerschneiden. Auch die Pomodori Secchi und die Champignons in etwa gleich große Stücke wie das Ei zerteilen.

Die Zwiebel fein hacken und gemeinsam mit dem Essig, dem Olivenöl und der Petersilie verrühren. Nach Geschmack Salz und Pfeffer hinzufügen.

Den Porree in einer Schale mit dem Dressing marinieren, die Pomodori Secchi, die Champignons und das Ei unterheben. Ein lockeres Sommergericht, an dem auch Vegetarier ihre Freude haben werden.